Ich liiiiiebe Diiiiich!

Kathrin Biniek | Torben Kallenberg | Gabriele Klingebiel | Dagmar Russo | Inga Redler | 1 a 010Michael Speckmann

Eine Tragödie nach den „portugiesischen Briefen“ der Nonne Marianna Alcoforado aus dem 18. Jahrhundert.

Die junge  Nonne verliebt sich in einen Offizier, der bald darauf in sein Heimatland zurückkehrt. Hin- und hergerissen zwischen Liebe und Glauben schreibt sie ihrem Geliebten immer wieder Briefe – mal traurig und demütig, dann wieder voller Wut und Vorwürfen.

Die Rolle der Marianna wird nicht nur von einer, sondern gleich von vier Schauspielerinnen verkörpert.

1 a 003Eingerahmt wird die Handlung im Kloster von einem Doktor, der sich Marianna als Objekt für seine Forschung ausgesucht hat und ihren Weg begleitet und kommentiert.

Eine intensive Erfahrung für alle Beteiligten – die Schauspieler, aber auch die Zuschauer.